FÜR EUCH IM STADTRAT

ÜBER MICH

Susanne Commerçon-Mohr

Susanne Commerçon-Mohr

Ich bin Mitglied im Fraktionsvorstand und kulturpolitische Sprecherin.

Ich bin 1968 geboren und arbeite als Regierungsbeschäftigte.

Ich bin Ansprechpartnerin der Fraktion für den Stadtteil Malstatt inklusive Rastpfuhl, Rußhütte und Rodenhof.

Ich vertrete die Stadtratsfraktion in den Ausschüssen für Kultur, für das Hauptdezernat, Wirtschaft und Digitalisierung sowie für das städtische Gebäudemanagement

 

„Ich will, dass Saarbrücken das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region bleibt.“

Mitgliedschaften in Vereinen, Verbänden und Organisationen

Arbeiterwohlfahrt


Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Verbandsversammlungen und weiteren Gremien

Aufsichtsrat der Stadtwerke Saarbrücken Netz AG (SWS Netz), Aufsichtsrat Stadtwerke Beteiligungsgesellschaft (SWS BG), Aufsichtsrat der Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung (GIU mbH), Aufsichtsrat GIU-Flächenmanagement (= GIU mbH; GIU FM), Aufsichtsrat Citymarketing GmbH, Konsultationskreis Einzelhandel

BLOG & PRESSE

Meine Beiträge

Klimacamp Saarbrücken: Dialog Statt Schikane!

Klimacamp Saarbrücken: Dialog Statt Schikane!

Vor zwei Jahren haben wir den Klimanotstand in unserer Stadt ausgerufen und damit den Klimaschutz zu einem zentralen Anliegen gemacht. Nun wird vom Oberbürgermeister durch das Ordnungsamt mit aller Macht verhindert, dass ein Klimacamp – das ja auch in anderen Städten...

Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, frei nach Goethe ist Ostern ja auch immer die Zeit der Spaziergänge. Die Natur um uns herum erwacht. Und lockt nach einem viel zu langen Winter endlich wieder mit bunten Farben, verführt uns zu Wanderungen und Entdeckungstouren. Da trifft...

Wir fordern ein Testzentrum am Tbilisser Platz

Wir fordern ein Testzentrum am Tbilisser Platz

Wir fordern die Stadtverwaltung auf, am Tbilisser Platz ein Testzentrum zu errichten. Wenn wie geplant nach Ostern das Staatstheater wieder spielen darf, muss eine ortsnahe Testmöglichkeit vorhanden sein. Wir unterstützen diese Forderung des Intendanten des...