FÜR EUCH IM STADTRAT

ÜBER MICH

Sascha Haas

Sascha Haas

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins St.Johann bin ich zuständig für St. Johann und den Eschberg.

Ich bin 1990 geboren.

Ich bin stellvertretender Fraktionsvorsitzender und vertrete die Stadtratsfraktion in den Ausschüssen Bau, Freiraum und Stadtentwicklung, Kultur und Soziales und Integration.

     

„Ich setze mich für eine Stadt ein, die allen Menschen gute Arbeitsplätze, bezahlbaren Wohnraum und gleichberechtigte Teilhabe am kulturellen Leben bietet.“

Mitgliedschaften in Vereinen, Verbänden und Organisationen

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Jägersfreude, ver.di, Förderverein der FFW LB 13 St. Johann, Ortsinteressenverein Jägersfreude, Lesben- und Schwulenverband Saar, Karnevalsgesellschaft „M’r sin nit so“, Saarwald-Verein

Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Verbandsversammlungen und weiteren Gremien

Aufsichtsrat der Stadtwerke Saarbrücken Netz AG (SWS Netz), Aufsichtsrat Stadtwerke Beteiligungsgesellschaft (SWS BG), Aufsichtsrat der Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung (GIU mbH), Aufsichtsrat GIU-Flächenmanagement (= GIU mbH; GIU FM), Aufsichtsrat des Zentrums für Bildung und Beruf Saar (ZBB), Aufsichtsrat der Saarbrücker Immobilienverwaltungs- und Baubetriebs-Gesellschaft (SIB), Städtebaubeirat, Konsultationskreis, Ludwigspark, Kooperationsrat des Regionalverbandes Saarbrücken, Vorsitzender des SIB-Prüfungsausschusses

BLOG & PRESSE

Meine Beiträge

Konsequenzen ziehen! Streitfall Welker

Konsequenzen ziehen! Streitfall Welker

Durch die Auseinandersetzungen zwischen der GIU und ihrem Geschäftsführer Martin Welker sehen wir drohenden Schaden für die Gesellschaft und die Landeshauptstadt als alleiniger Anteilseignerin. Wir fordern Oberbürgermeister Uwe Conradt auf, endlich einzugreifen. Der...

Zu viele offene Fragen: Erweiterung der Fußgänger-Zone am Markt

Zu viele offene Fragen: Erweiterung der Fußgänger-Zone am Markt

Die Erweiterung der Fußgängerzone rund um den St. Johanner Markt trifft nicht bei allen auf bedingungslose Zustimmung. Das liegt vor allem an den vielen offenen Fragen und der fehlenden Kommunikation: Grundsätzlich finden wir die Idee gut, dass der St. Johanner Markt...