FÜR EUCH IM STADTRAT

ÜBER MICH

Mirco Bertucci

Mirco Bertucci

Fraktionsvorsitzender

Ich bin Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion und wirtschaftspolitischer Sprecher.

Für den Stadtteil St. Arnual bin ich Ihr Ansprechpartner und Vorsitzender des SPD-Ortsvereins.

Ich bin 1987 geboren und arbeite als Bankangestellter.

Die Stadtratsfraktion vertrete ich in den Ausschüssen fürs Hauptdezernat, für Wirtschaft und Digitalisierung sowie im Ausschuss für städtische Beteiligungen.

„Ich möchte eine starke und lebenswerte Stadt in der Mitte und den Stadtteilen. Mit erfolgreichem Gewerbe, starken Hochschulen und einem neuen Messe- und Kongresszentrum. Eine solidarische Stadt, in der alle die besten Chancen bekommen.“

Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Verbandsversammlungen und weiteren Gremien

Aufsichtsrat der Stadtwerke Saarbrücken GmbH (SWS), Aufsichtsrat Congress-Centrum Saar, Aufsichtsrat Saarmesse GmbH, Aufsichtsrat der Saarbrücker Immobilienverwaltungs- und Baubetriebs-Gesellschaft (SIB), Aufsichtsrat der Saarbrücker gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft mbH (SGS), Aufsichtsrat Versicherung und Immobilien, Beratungs- und Vermittlungsgesellschaft mbH (VIB), Kooperationsrat, Saarländischer Städte- und Gemeindetag

BLOG & PRESSE

Meine Beiträge

Der Countdown läuft

Der Countdown läuft

Ein knapper Monat noch. Am 26. September 2021 wird der neue Bundestag gewählt. Josephine Ortleb ist unsere starke Direktkandidatin für Saarbrücken und Olaf Scholz ist unser starker Kanzlerkandidat für Deutschland.  Mit der Bundestagswahl entscheiden wir dieses...

Zum Stadtverkehr der Zukunft

Zum Stadtverkehr der Zukunft

Wir stehen am Scheideweg: Jetzt müssen wir wissen, wie wir die Verkehrswende gestalten. Bis 2035 sollen in der EU keine Verbrenner-Motoren mehr produziert werden. Unsere Saarbahn setzt für die Zukunft auf Wasserstoff. Vier neue Brennstoffzellenbusse hat der Betrieb...

Stadtradeln 2021 – Mein Fazit

Stadtradeln 2021 – Mein Fazit

Leider konnte ich dieses Jahr aus privaten Gründen nicht als Stadtradel-Star am Stadtradeln teilnehmen. Manchmal kann man dann eben doch nicht komplett auf das Auto verzichten – besonders im Saarland...Dennoch bin ich in den zurückliegenden drei Wochen rund 355 km mit...