Juni 2020

Stadtgespräch - Neues von der SPD

Schöne Ferien!

Eigentlich läge ich jetzt in einem bequemen Liegestuhl, an einem der schönen Mittelmeerstrände und würde Sonne, Meer und das gute Essen dort in vollen Zügen genießen. Tja… 




Tour de Halberg mit der AG Radverkehr

Ein besserer Radverkehr in der Landeshauptstadt ist möglich – aber dafür braucht es mehr Mut und sicherlich auch mehr Geld. Das ist das Ergebnis unseres Ausflugs der AG Radverkehr in den Saarbrücker Osten.




Neues Verleihsystem für E-Scooter: Zeit zusammenzudenken!

Seit dem 23. Juni gibt es auch in Saarbrücken einen E-Scooter-Verleih. Wir finden es gut, dass das Projekt jetzt verwirklicht werden konnte. Die Landeshauptstadt hat einen Vertrag mit dem Anbieter "Tier Mobility“ geschlossen, der 300 der Roller zur Verfügung stellt - davon 100 Stück für die Nutzung im Bereich der Innenstadt. Das verleiht noch ein wenig mehr Großtstadtcharakter. Und zeigt: Es wird immer dringender, die unterschiedlichen Mobilitätsangebote in Saarbrücken in einem Gesamtkonzept miteinander zu verzahnen.







Saarbrücker Hefte gerettet - stilloses Verhalten von Jamaika

Die Saarbrücker Hefte sind vorerst gerettet. Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot hat mitgeteilt, dass das Kulturministerium die Zeitschrift in diesem Jahr mit einem Zuschuss von 6000 Euro unterstützt. Hinzu kommen 2500 Euro von der Saarland-Sporttoto GmbH, eine Vielzahl an Spenden und neue Abonnenten. Redaktion und Verein bemühen sich intensiv weiter um alternative Finanzierungsmodelle. Wir sind sehr froh über diese Neuigkeit.




Randständige an der Johanniskirche: Hilfe statt Repressionen

Der Bereich rund um die Johanniskirche ist schon seit langem Thema. Für Anwohner und Besucher ist der Platz rund um die Saarbahn-Haltestelle wenig attraktiv und einige fühlen sich durch die Anwesenheit randständiger Gruppen an diesem zentralen Punkt in der Landeshauptstadt gestört

Warteschlangensystem für die Saarbrücker Bürgerämter weiterentwickeln

Ganz schön voll hier... Lange Wartezeit und ewiges Rumsitzen - Das muss doch nicht sein. Wir setzen uns für ein modernes, digitales Warteschlangensystem in den Saarbrücker Bürgerämtern ein. Wie das aussehen könnte




SPD Stadtratsfraktion Saarbrücken
Rathausplatz 1, 66111 Saarbrücken