Echte

#SaarbrückenLiebe

Wir haben eine klare Idee und einen starken Plan für die Zukunft des Saarlandes und für unser Saarbrücken. Das bedeutet für uns: Beste Bildung von Anfang an, gebührenfrei von der Kita bis zum Meister oder Master Wir investieren in die häusliche Pflege und Hilfen im Alltag. Die Eigenanteile an den Heimkosten senken wir. Ein gutes Klima in der Stadt: Wir bauen den ÖPNV und das Rad- und Fußwegenetz aus uns sorgen für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Bezahlbares Wohnen, auch in der Innenstadt. Bis 2027 bauen wir mindestens 5.000 Wohnungen mit Mietpreisbindung. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung und Ihre Stimme bei der Landtagswahl am 27. März. Wir möchten Ihre direkten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im Landtag sein. Sprechen Sie uns gerne an.

Ulrich Commerçon

Ulrich Commerçon

Als Fraktionsvorsitzender habe ich das Ganze im Blick. Mit klarer Haltung
für eine offene, demokratische Gesellschaft.

Mir ist es wichtig, die Dinge beim Namen zu nennen. Ich streite für diejenigen,
die eine starke Stimme brauchen. Für gerechte Bildungschancen, unabhängig
vom Geldbeutel der Eltern. Für gute Arbeit, von der man mit seiner Familie
glücklich leben kann. Und für ein Saarland mit einer vielfältigen Kultur und einer
intakten Umwelt, damit auch unsere Kinder ein gutes Leben führen können.

Sascha Haas

Sascha Haas

Für mich heißt soziale Politik: Wertschätzung für die eigene Arbeit, sicheres und bezahlbares Wohnen, Chancengleichheit für unsere Kinder. Das ist mir wichtig! Dafür mache ich mich stark!

Ich will ein Saarland, in dem alle Menschen gut von ihrer Arbeit leben können. Durch einen sozialen Arbeitsmarkt möchte ich das auch denjenigen ermöglichen, die schon lange nach einem Job suchen. Denn es macht einen Unterschied, ob man vom Amt Geld bekommt oder die eigene Leistung wertgeschätzt und entlohnt wird.

Gleichzeitig benötigen wir bezahlbaren Wohnraum, der
allen die Möglichkeit eröffnet, sich auszusuchen, wo er oder sie leben und alt werden möchte. Es darf nicht sein, dass die Höhe der Rente am Ende des Monats darüber entscheidet, ob man seine Wohnung und sein soziales Umfeld behalten kann.

Ich möchte auch den Kleinsten in unserem Land eine Stimme geben. Denn Kinder haben keine Wahl. Deshalb möchte ich ihre Armut mit breiten Bildungs- und Gesundheitsangeboten vor Ort bekämpfen, damit sie die gleichen Chancen haben, gut ins Leben zu starten.

Kira Braun

Kira Braun

Ich will eine gute Zukunft! Für das Saarland. Für uns. Für dich.
Deshalb kandidiere ich bei der Landtagswahl am 27. März 2022.

Gute Zukunft schaffen wir zusammen. Für beste Bildung von Anfang an.
Für neue Arbeitsplätze. Für bezahlbaren Wohnraum.
Für sozial gerechten Klimaschutz.

Dafür setze ich mich ein – mit Mut und Zuversicht. Und deshalb bitte ich um
deine Unterstützung und deine Stimme:
Für ein gutes Morgen.

Susanne Speicher

Susanne Speicher

Wir stehen im Saarland vor einer besonderen Herausforderung.
Wir brauchen effektiven Klimaschutz und gleichzeitig berufliche Perspektiven
für die Menschen. Eine nachhaltige Zukunft kann beide Punkte vereinen,
indem wir Kräfte bündeln und gemeinschaftlich arbeiten.

Das Saarland muss die Chance nutzen,
Modellregion für ökologische und soziale Gerechtigkeit zu werden.

Unsere

Themen

Saarbrücken ist mit dem Staatstheater, den künstlerischen Hochschulen und seinen Museen auch die Kulturhauptstadt der Großregion, l(i)ebenswert durch seine Festivals, freie Szene und Kulturvereine. Wir wollen Arbeit, die zum Leben passt. Deshalb kämpfen wir für die Zukunft der Industrie und schaffen die Arbeitsplätze von morgen. Unser Ziel ist beste Bildung von Anfang an, gebührenfrei bis zum Master oder Meister. Deshalb entlasten wir Familien bei den Elternbeiträgen und investieren in den Ganztag.

Saarbrückenliebe heißt für uns mehr Freiraum für Erholung und Begegnung in Grünanlagen, auf Plätzen und im Straßenraum. Dafür bauen wir den ÖPNV und das Rad- und Fußwegenetz aus, für eine bessere und schnellere Anbindung unserer Stadtteile, auch untereinander. Damit sorgen wir für eine nachhaltige Stadtentwicklung und gutes Klima.

Saarbrücken ist eine weltoffene Stadt, in der alle ihr Zuhause finden können. Ein Zuhause, das ordentlich und bezahlbar sein muss. Wir bauen bis zum Jahr 2027 mindestens 5.000 neue Wohnungen mit Mietpreisbindung, auch in der Innenstadt. Wir fördern genossenschaftlichen Wohnungsbau und alternative Wohnkonzepte. Denn die Stadt gehört uns allen, unabhängig vom Geldbeutel.

Wer sein Leben lang viel geleistet hat, soll im Alter gut leben können. Dafür schaffen wir Orte des Miteinanders gegen Vereinsamung und unterstützen Begegnungscafés, Mittagstische und Fahrdienste. Jede:r soll so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben können. Deshalb investieren wir in die häusliche Pflege und Hilfen im Alltag. Die Eigenanteile an den Heimkosten werden wir senken.