SPD Kreisverband Saarbrücken  |  SPD Saar  |  LHS Saarbrücken  |  Die SPD-Fraktion auf Facebook
none

30.12.17 - Großbaustelle Saarbrücken 2018

none

Kolumne von Günther Karcher im Wochenspiegel


 


Das Jahr 2018 wird Saarbrücken verändern. Wir haben eine große Zahl wichtiger Investitionsprojekte in Arbeit. Mit dem städtischen Haushalt haben wir das Investitionsprogramm verabschiedet. 95 Millionen Euro investieren Stadt und Eigenbetriebe in die Zukunft unserer Stadt. Hinzu kommen die Investitionen der städtischen Gesellschaften.


Im Frühjahr packen wir die Wilhelm-Heinrich-Brücke an. Die Fahrbahn wird saniert und zwei Fahrradspuren eingebaut. Ein wichtiger Lückenschluss für die Fahrradverbindung zwischen Alt-Saarbrücken und St. Johann. In Fechingen gehen wir mit dem Kreisel Heringsmühle das tägliche Stauproblem an. Die Bahnhofstraße wird dieses Jahr fertig und der Bereich um die Ludwigskirche wird aufgewertet.


Am Franzenbrunnen geht der zweite Bauabschnitt an den Start. Die Grundstücke sind heiß begehrt und es gibt bereits eine Warteliste. Schulen und Kitas in der ganzen Stadt werden umgebaut und erweitert. Neue Kitas werden errichtet und mittelfristig sogar eine neue Grundschule. Nicht zu vergessen: die Sanierung der ATSV-Anlagen in Alt-Saarbrücken, die vielen Projekte der Sozialen Stadt Malstatt und unser Stadion Ludwigspark.


All diese Investitionen kosten viel Geld. Oft helfen und Land und Bund mit Projektfördermitteln. Das ist gut. Besser wäre es aber, sie würden endlich die Haushaltslage klammer Kommunen wie Saarbrücken grundlegend verbessern.